Rissabdichtung
 
Selbstheilungseffekt bei Rissen, Ixel und Fugen

Rissabdichtung immer inklusive.

Ixel, Fugen und Risse werden zuverlässig abgedichtet.

 

Feuchtigkeitsschäden durch
Risse und defekte Ixel

Häufige Ursachen für feuchte Keller sind defekte Ixel im Übergang von der Kellerwand zur Sohle. Auch kleinste Haarrisse oder beschädigte Fugen begünstigen feuchte Kellerwände. Selbst in der so genannten „Weißen Wanne“ aus massiven Beton entstehen Setz- oder Haarrisse, die Feuchtigkeit transportieren und die Zersetzung der Substanz fördern und weiter Durchfeuchtungen begünstigen. So können bereits nach kurzer Zeit so genannte „Spots“ (wasserversorgte Feuchtigkeits-nester) entstehen, die Ihre Kellerwand bzw. den Übergang zwischen Kellerwand und Sohle permanent durchfeuchten. Oft wird das Schadensbild fälschlicherweise als defekte Horizontalsperre diagnostiziert und in Folge dessen erfolglos behandelt.

Der Selbstheilungseffekt mit
dem Eurokristall System

Das Eurokristall Abdichtungssystem funktioniert absolut zuverlässig. Gelöste Kristalle aus unserem Tiefenkonzentrat gelangen durch die physikalische Eigenschaft des Konzentrations-gefälles bis tief in die durchfeuchtete Wandsubstanz. Insbesondere in wasserführenden Haarrissen oder Ixel gelangen unsere Kristallbildner bis zum Quell des Risses. Tief in der Wandsubstanz und im Riss entstehen in Verbindung mit Feuchtigkeit amorphe Kristalle, die Ihre Wand mit abdichtender Wirkung verdichten, stabilisieren und trockenlegen. Diese Kristallisation im Kern der Substanz widerholt sich solange Feuchtigkeit gegeben ist. Diesen Vorgang der Rissabdichtung nennt man auch „Selbstheilungs-effekt“. Für den Erfolg Ihrer Kellerabdichtung ist dieser Prozess maßgeblich.

 

 

Ohne Risssanierung kein trockener Keller.

Eine nachhaltige und erfolgreiche Kellerabdichtung setzt sich aus 5 wichtigen Sanierungsmaßnahmen zusammen. Eine dieser unverzichtbaren Prozesse ist die Abdichtung von Haarrissen, beschädigten Ixel oder defekten Fugen. Bei Eurokristall ist diese Rissabdichtung systembedingt immer inklusive.
 

Defeke Ixel / Risse.

Die Abbildung zeigt eine bereits freigelegte Kellerwand. Ein Großteil der Fugen sind bereits porös, rissig und durchlässig. Zudem sind die Übergänge von Kellerwand zur Sohle rissig und stark wasserführend. Durch die bereits porösen Fugen ist auch die Funktion der Horizontal-sperre beeinträchtigt und feuchtigkeitsdurchlässig.

Rissabdichtung.

Die Abbildung zeigt die bearbeitete Fläche. Hier sind bereits das Eurokristall Tiefen-konzentrat und beide Depot-aufträge verarbeitet. Die ge-lösten Kristalle verschließen Ixel, Haarrisse und offene Fugen durch die amorphe Kristal-lisation. Auf Grund der Verdichtung beginnt auch die hydraulische Trocknung.

Schutzbeschichtung.

Die Abbildung zeigt die endbehandelte Fläche. Nach einem ca. drei wöchigen Trocknungsprozess werden die Depotaufträge mit einer systemischen Grundierung und mit einer finalen Schutz-beschichtung versiegelt. Ihr Depot ist nun gut geschützt und kann jederzeit reaktiviert werden (Änderung im Lastfall).

 

Funktionsweise

So werden Haarrisse und Fugen dauerhaft verschlossen

Feutigkeitseintritt durch
offene Fugen & Risse

Ihre Wand bzw. Ihr Keller ist porös und undicht. Durch beschädigte Fugen und Risse gelangt zusätzlich Feuchtigkeit in Ihr Mauerwerk und beschleunigt den Prozess der Zersetzung.

Kristallbildner gelangen
bis zur Rissmündung.

Gelöste Kristalle des Eurokristall Tiefen-konzentrates reagieren sofort in Verbindung mit Feuchtigkeit und lösen eine amorphe Microkristallisation aus, die bis zur Riss-mündung gelangt.

Risse & Fugen sind
dauerhaft verschlossen

Durch die physikalische Eigenschaft des Konzentrations-gefälle gelangt Eurokristall bis Tief in die Wand. Die Risse sind jetzt neu verfüllt und dauerhaft abgedichtet.

Die Anwendung!
Eurokristall in der Praxis.

Schauen Sie sich unser Abdichtungssystem in der Praxis an. Die 10 Tage Kellerabdichtung zeigt Ihnen wie in nur 10 aktiven Arbeitstagen ein Keller abgedichtet wird >>

 

Die Sanierung von Rissen und beschädigten Ixel ist eine
der 5 wichtigsten Erfolgsfaktoren für einen trockenen Keller.

Hier Gratis Kellergutachten mit Sanierungskonzept anfordern!
 

Jetzt anfragen
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen